Henriette Schreiber


  • Yogalehrerin BDY/EYU
  • Dozentin für Yoga beim Indersdorfer Kulturkreis und der Mittelschule Markt Indersdorf
  • Private Kursangebote seit 2011 in Niederroth
  • Januar 2014 Abschluss einer vierjährigen Yogalehrausbildung (mit 2200 Unterrichtseinheiten) am Yogazentrum Alpen in Großgmain, Österreich in der Tradition von Sri T. Krishnamacharya und T.K.V. Desikachar

Die Ausbildung ist anerkannt vom Berufsverband der Yogalehrenden in Österreich (BYO), dem Berufsverband der Yogalehrenden in Deutschland e.V. (BDY), sowie der Europäischen Yogaunion (EYU).

  • Seit 2018 Beginn einer dreijährigen Fortbildung in individuellem Unterrichten am Yogazentrum Alpen
  • Regelmäßige Weiterbildungen zu verschiedenen Aspekten des Yoga (z.B. Yoga für Kinder und Jugendliche, Beckenboden, das Yoga Sūtra als Thema im Gruppenunterricht, Meditation heute)

UND SONST ?

 

Geboren 1969
Abitur, gelernte Cutterin
verheiratet, 2 Kinder

 

Meinen ersten Kontakt mit Yoga hatte ich 2001 in einem Kurs für Schwangere. Schon dort überraschte mich die wohltuende Wirkung der Yogaübungen auf Körper und Geist. 

Seit 2005 übe ich regelmäßig im Gruppen- und Einzelunterricht in der Tradition des Viniyoga. Hier faszinierte mich von Anfang an die Kunst den Yoga an den einzelnen Menschen anzupassen.

Meine Begeisterung für diesen uralten Weg, den wir, angepasst an unsere heutigen Bedürfnisse, immer noch mit großem Gewinn gehen können, ist nach wie vor ungebrochen.

Ich freue mich immer wieder aufs Neue den Menschen in meinem Unterricht ihre eigenen Erfahrungen mit Yoga zu ermöglichen.